Der Eilbeschluss des Oberverwaltungsgerichts Münster vom 4. April bestätigt: Die bisher vom BSI zertifizierten Smart-Meter-Gateways (SMGW) erfüllen nicht die gesetzlichen Anforderungen – und treffen vor allem nicht die Anforderungen des Marktes und die Wünsche der Kunden. Sehr drastisch wird hier der Unterschied zwischen einem Quartier-Gateway (nicht tangiert) und einem “Smart Meter Gateway” im BSI-Sinne (volltangiert)…

Weiterlesen

Kurzvorträge als Grundlage des internen Branchen-Dialogs Im Verlauf der Web-Veranstaltung “Wohnungswirtschaft 4.0 und Klimawandel” am 24.02.2021 haben uns Vertreter aus ganz unterschiedlichen Unternehmen der digitalen Energieeffizienz Kurzvorträge (sogenannte “Pitches”) mit Innovations-Inhalten eingeliefert und vorgestellt. Ziel war es, einen Überblick über sofort umsetzbare Quartier-Maßnahmen zum Ernten “digitaler Früchte” der Energieeffizienz zu vermitteln. Maßnahmen, die in dieser…

Weiterlesen

Hohe staatliche Förderungen bei der schrittweisen Umsetzung in Quartieren Die Energieversorgung von Quartieren ist im Wandel, dabei bleiben aber alte Submetering-Strukturen in der Datenkommunikation vielerorts erhalten. Hier sind zigtausende Gateways im Einsatz, die zwar für die Wohnungswirtschaft per Umlage kostenneutral sind, deren Schlüsselstellung für die Datenkommunikation jedoch in fremder Hand bleibt. Diese Hand ist immer…

Weiterlesen

Von rund 100 Bewerbern haben es neben metr noch fünf weitere Startups ins Finale des Startup Awards der Smart Country Convention 2020 des Bitkom geschafft. metr. und alle weiteren Mitglieder unseres Netzwerks wollen dafür sorgen, dass Ämter und Behörden digitaler und Städte und Gemeinden smarter werden. Beim finalen Pitch in der Kategorie Smart City konnten…

Weiterlesen

Digitalisierung, Energieeffizienz und Mieterintegration werden die Anforderungen an die Quartiere zukünftig ändern. Wie Sie Ihre Quartiere fit machen und von Erfolgen anderer Wohnungsunternehmen profitieren können, erfahren Sie am 24. Februar 2021 auf unserer online-Fachtagung “Wohnungswirtschaft 4.0: Digitale Früchte aus Monitoring, Smart Meter Gateways und Energieeffizienz”. Die neuen gesetzlichen Rahmenbedingungen und die nun entstehenden Gestaltungsoptionen werden…

Weiterlesen

Call for Papers: Sie haben die Option, als „Einlieferer“ von energieeffizienten Innovationsquartieren die Tagung “Wohnungswirtschaft 4.0 und Klimawandel” aktiv mitzugestalten. Wir liefern Ihnen ein Template, in welches Sie all Ihre Text,- Grafik und Fotodateien einfügen. Im Ergebnis erstellen wir 25 DIN A 0-Plakate für alle wohnungswirtschaftlichen “Einlieferer“, die wir im Architekturpavillon der TU Braunschweig im…

Weiterlesen

Das Enterprise Europe Network organisiert gemeinsam mit dem Berliner Netzwerk green with IT e.V. und der Nationalen Kontaktstelle Energie des BMWi ein Online-Seminar, das sich auf den Arbeitsbereich 4 „Energie- und ressourceneffiziente Gebäude“ des EU- Förderaufrufs konzentriert und Ihnen bereits vor dessen finaler Veröffentlichung die inhaltlichen Schwerpunkte sowie Ihre konkreten Beteiligungsmöglichkeiten aufzeigt. Zur Agenda Hier…

Weiterlesen

Gestaltungsoptionen in Zeiten des Mietendeckels Wie weit der digitale Wandel die Wohnungswirtschaft in Zeiten des Mietendeckels unterstützt, hängt vom verbleibenden Gestaltungsrahmen ab. Dieser ist sehr schmal und bedingt höchste Effizienz und Überzeugungskraft bei geringsten Kosten, um überhaupt Gestaltungsoptionen zu entwickeln. Wie dies funktioniert, will Thomas Engelbrecht, Chefredakteur des Fachmagazins “IVV immobilien vermieten & verwalten”, im…

Weiterlesen

Die E-world energy & water Essen ist vom 11.02 bis zum 13.02.2020 der Branchentreffpunkt der europäischen Energiewirtschaft. Aussteller aus aller Welt präsentieren nachhaltige Technologien und intelligente Dienstleistungen für die Energiezukunft. Unser Netzwerk ist mit wohnungswirtschaftlichen Themen wie Monitoring, Smart Meter Gateways, IT-gestützte Energieeffizienz und mit einem speziellen Schwerpunkt “Autarkie bei allen Submeteringprozessen” vertreten. Die E-world…

Weiterlesen

Reallabore standen im Mittelpunkt der Auftaktveranstaltung des neu gegründeten „Netzwerks Reallabore“. Zahlreiche Teilnehmer aus Wirtschaft, Wissenschaft und Verwaltung informierten sich am 28. August 2019 im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) über den Stand der Reallabore-Strategie und nutzten die Gelegenheit zur Diskussion. Reallabore – Testräume für Innovation und Regulierung Mit der BMWi-Strategie „Reallabore als Testräume…

Weiterlesen