Allgemein

Digitalisierung in Quartieren: So begeistern Sie Vermieter und Mieter gleichermaßen

Das Vermieter-Mieter-Dilemma ist auch bei den nun einsetzenden ersten Umsetzungen der Digitalisierung in Quartieren aufzulösen. Ohne Herstellung einer validen win-win-Situation gibt es keine massenhafte Verbreitung. Sehen Sie hier, wie einfach es ist, Begeisterung und Mitmachen zu erzeugen: Nehmen Sie alle Beteiligten mit und lassen Sie die Mieter aktiv teilhaben, ja, ermöglichen Sie eine nachvollziehbare Gewinnsituation…

Weiterlesen

BBU-ZukunftsAwards 2019 ehren beispielhafte Digitalisierungsprojekte der Wohnungswirtschaft

Bad Saarow, 11. März 2019: Innovative digitale Prozesse entwickeln und umsetzen: Wie das geht, zeigen die mit den BBU-ZukunftsAwards 2019 ausgezeichneten Projekte der Wohnungswirtschaft in Berlin-Brandenburg. Die auf den 24. BBU-Tagen 2019 in Bad Saarow geehrten Unternehmen repräsentieren eine große Bandbreite innovativer und mieter*innenorientierter Digitalisierungsprojekte in der Wohnungswirtschaft. Die Juryvorsitzende Ines Jesse, Brandenburgs Staatssekretärin im…

Weiterlesen

Aufstellung für den BBU-ZukunftsAward 2019

Federführend für alle beteiligten Wohnungs- und Immobilienunternehmen reicht unser Verein eine Bewerbung um den BBU-Zukunfts-Award 2019  ein: Im Februar 2015 läutete die Kick-Off-Veranstaltung in der IHK Berlin das Projekt “Meine Wohnung” ein Im April 2015 begannen die Vorarbeiten mit den eingebundenen wohnungswirtschaftlichen Pojektpartnern im Rahmen einer Projektauftakt-Veranstaltung in der HTW Berlin und stimmte die Zielstellungen…

Weiterlesen

green-with-IT-Konferenz zum Energieforum West 2019: Sichere digitale Netze sind die Grundlage aller digitalen Energieprozesse im Quartier

Ohne Sicherheit ist alles nichts. Die Grundlage aller digital gestützten Energieeffizienz-Prozesse ist der belastbar sichere Betrieb im Quartier. Energiemanagement war gesetzlich schon immer besonders abgesichert, wenn es um den Netzbetrieb von Strom- und Gasprozessen ging. Das Bundesamt für die Sicherheit im Informationswesen (BSI) hatte  schon in der Vergangenheit den so genannten “IT-Grundschutz” verlangt. Attacken auf…

Weiterlesen

11.10.2018 Gemeinsames "Technisches Fachgespräch" mit dem BBU: BSI-konforme Sicherheitsnetze für die Wohnungswirtschaft

Am 11.10.2018 hat unser Netzwerk eine Delegation des BBU Verband Berlin-Brandenburgischer Wohnungsunternehmen empfangen. Im Rahmen eines “Technischen Fachgesprächs” informierten sich 35 Vertreter des Verbandes über Infrastruktur-Themen und Grundlagen der Datensicherheit in Kommunikationsnetzen. Daniel Schulz, Vorstand der ABG “Paradies” Berlin-Bohnsdorf, berichtete über Ergebnisse aus einer dreijährigen Pilotphase, in der erste digitale Quartierprozesse ausprobiert wurden: Da zertifizierte…

Weiterlesen

Campus Buch: gemeinsames Projekt DITRAC aus dem Programm "BENE 3" genehmigt

Der zuständige Projektträger hat mit Wirkung vom 30.08.2018 das Vorhaben “Digitale Transformation Campus Buch CO2 (DITRAC) im Rahmen des Berliner Förderprogramms “BENE” im Förderschwerpunkt 3 (Umwelt- und Energiemanagementsysteme) genehmigt. Der Antrag wurde zusammen mit unserem Netzwerk aus gemeinsamen Pilotierungs-Maßnahmen und -erfolgen gestaltet. Mit Hilfe eines nach DIN EN ISI 50001 zertifizierten Energiemanagementsystems soll im Bereich…

Weiterlesen

Digitale Prozesse in der Wohnungswirtschaft: Präsentation zum Sächsischen Genossenschaftstag am 18.09.2018

Als Mit-Gestalter des Sächsischen Genossenschaftstages am 18.09.2018 hatten wir eingeladen, mit uns Ihren Nutzen an der “Digitalen Transformation” zu analysieren, zu diskutieren und in konkrete Maßnahmen für Ihr Unternehmen umzusetzen. Der 27. Sächsische Genossenschaftstag war dazu der ideale Rahmen.  Eingebettet in ein spannendes Fachprogramm ergaben sich beste Voraussetzungen für die Besprechung wichtigsten aktueller Erledigungspunkte. Die…

Weiterlesen

Umsetzung EPBD in Berlin? Geht schneller als gedacht: Vattenfall Wärme verkündet Aufrüstung im Wert von € Mio 10

Wer dachte, die für die Energiewende so wichtige EU-EPBD-Richtlinie würde erst in 20 Monaten so richtig wahrgenommen, wird auf angenehme Weise enttäuscht: Gemeinsam schalteten Björn Böhning, Chef der Berliner Senatskanzlei und Vattenfall Wärmevorstand Gunther Müller den ersten fernauslesbaren Wärmezähler für das Land Berlin schon am 23.01.2018 im offenen Herzen (Energie-Zentrale) des Roten Rathauses ein. Da…

Weiterlesen

Hausaufgabe für die GroKo: EU beschließt verbindlich Energieeffizienz-Gebäuderichtlinie "EPBD"

Wie überall, so ist die Immobilienbranche aktuell voll mit der Umsetzung der EU-Richtlinie zur Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) beschäftigt, da schlägt schon der nächste Blitz ein, diesmal branchengenau im Immobiliensektor: Das Europäische Parlament hat am 17. April 2018 der überarbeiteten Richtlinie zur Gesamtenergieeffizienz von Gebäuden (auch: EU-Gebäuderichtlinie, EPBD) endgültig zugestimmt. Die vereinbarten Änderungen ermöglichen das enorme Potenzial…

Weiterlesen

Riedel wird Teil von Kieback&Peter

Einstieg in Wohnungswirtschaft mit neuen Smart – Building – Lösungen Berlin, 3. Mai 2018. Unser Mitglied Kieback&Peter hat die Berliner Firmen Dr. Riedel Automatisierungstechnik GmbH und Riedel Service GmbH übernommen. Gründer Dr. -Ing. Manfred Riedel konnte damit eine ideale Nachfolgeregelung  für sein Unternehmen finden. Als erfolgreicher Smart – Home – Pionier hat Riedel mehr als…

Weiterlesen

Unsere green with IT Mitglieder: