Politik

Digitalisierung in Quartieren: So begeistern Sie Vermieter und Mieter gleichermaßen

Das Vermieter-Mieter-Dilemma ist auch bei den nun einsetzenden ersten Umsetzungen der Digitalisierung in Quartieren aufzulösen. Ohne Herstellung einer validen win-win-Situation gibt es keine massenhafte Verbreitung. Sehen Sie hier, wie einfach es ist, Begeisterung und Mitmachen zu erzeugen: Nehmen Sie alle Beteiligten mit und lassen Sie die Mieter aktiv teilhaben, ja, ermöglichen Sie eine nachvollziehbare Gewinnsituation…

Weiterlesen

Aufstellung zum Wettbewerb "Klimaschutzpartner Berlin"

Wir stellen uns mit einem eigenen Beitrag zum Wettbewerb “Klimaschutzpartner Berlin 2019” auf! Umweltschutz und Energieeffizienz sind die zentralen Herausforderungen unserer Zeit. Seit vielen Jahren engagieren wir uns gemeinsam um die Minderung von CO2-Emissionen in unserer Stadt; entwickeln dazu praktikable, bezahlbare, von Mietern begeistert aufgenommene Detaillösungen. Mit unserem Wettbewerbsbeitrag zeigen wir, was heute schon in…

Weiterlesen

Aufruf zur Beteiligung an Reallaboren: Wohnungswirtschaftliche Energieeffizienz-Quartiere

Wir suchen Sie – interessierte Wohnungsunternehmen für digitale Zukunftsprojekte Profitieren Sie von unserer professionellen Unterstützung bei der Gründung von Interessensgemeinschaften energieeffizienzter und geförderter Smart-Meter Projekte. So der so: Es kommen völlig neue digitale Prozesse auf uns zu. Mit Hilfe technischer Partner und sicherer Infrastrukturen gilt es, auf Augenhöhe die Gestaltung dieser Prozesse vorwärts zu bringen.…

Weiterlesen

21.01.2019 EBZ Bochum: Evaluation digital gestützter energetischer Prozesse im wohnungswirtschaftlichen Quartier – Präsentation unserer Pilotprojekte aus drei Betriebsjahren

Wir fördern Begeisterung. Nicht nur bei Vermietern, sondern auch bei Mietern. Für die Digitalisierung. Für die Umsetzung von Energieeffizienz im Quartier. Für Senkungen warmer Betriebskosten. Für die aktive Mitgestaltung des Klimawandels. Schwerpunkt unserer Konferenz war die Verknüpfung sicherer digitaler Prozesse mit validen Energieeffizienz-Maßnahmen sowie die Förderung der Mieterkommunikation. Ein Beispiel dafür ist der Bericht über…

Weiterlesen

04.12.2018 HTW Berlin: Evaluation digital gestützter energetischer Prozesse im wohnungswirtschaftlichen Quartier – Präsentation unserer Pilotprojekte aus drei Betriebsjahren

Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin, Campus Wilhelminenhof, am 04.12.2018 im Haus H: Auf der Suche nach praktikablen und bezahlbaren Lösungen zur Umsetzung der Digitalisierung in der Immobilienwirtschaft hat unser Netzwerk in Kooperation mit mehreren Wohnungsbaugesellschaften und -genossenschaften konkrete Pilotprojekte initiiert und umgesetzt. Konzipiert mit parallel geprüften Referenzbaukörpern haben wir “ganz normale” Wohnungen ausgestattet, nachdem…

Weiterlesen

Campus Buch: gemeinsames Projekt DITRAC aus dem Programm "BENE 3" genehmigt

Der zuständige Projektträger hat mit Wirkung vom 30.08.2018 das Vorhaben “Digitale Transformation Campus Buch CO2 (DITRAC) im Rahmen des Berliner Förderprogramms “BENE” im Förderschwerpunkt 3 (Umwelt- und Energiemanagementsysteme) genehmigt. Der Antrag wurde zusammen mit unserem Netzwerk aus gemeinsamen Pilotierungs-Maßnahmen und -erfolgen gestaltet. Mit Hilfe eines nach DIN EN ISI 50001 zertifizierten Energiemanagementsystems soll im Bereich…

Weiterlesen

Reife Früchte der Digitalisierung bei Fernwärme-Verträgen: Lieferanten investieren Grundlagen zur Einsparungen warmer Betriebskosten beim Fernwärme-Grundpreis

Viele Wohnungsunternehmen haben langfristige Abnahmeverträge für die Fernwärme mit einem einzigen, häufig ogliopolisch aufgestellten Anbieter vereinbart. Was aber ist zu tun, wenn sich sehr kurzfristig Chancen der Digitalisierung (z.B. Smart Meter in der HASt) auftun, die zu massiven Einsparungen führen können? Mögliche Einsparpotenziale können nun auf Basis erfolgender EU-Richtlinien wie EPBG (wird in einer überarbeiteten…

Weiterlesen

EED-Gebäuderichtlinie der EU: Ergebnis der ersten Lesung 17.07.2018 veröffentlicht

Als Teil des Maßnahmenpakets „Saubere Energie für alle Europäer“ hatte die Europäische Kommission im November 2016 eine Überarbeitung der Energieeffizienzrichtlinie (EED) von 2012 vorgeschlagen. Ziel der Überarbeitung war es, die EED durch die Einführung eines verbindlichen Energieeffizienzziels von 30% für die Zeit bis 2030 anzupassen und das derzeitige Anforderungsniveau somit beizubehalten. Zudem schlug die Kommission…

Weiterlesen

Unser Blog setzt sich im Wettbewerb durch: "Zukunftsheizung jetzt" prämiert unsere Plattform

Die Redakteure von zukunftsheizung.jetzt haben im ersten Quartal 2018  ein Auswahlverfahren für die besten Blogartikel rund um das Thema “SmartHome – Intelligentes Heizen“ gestartet. Ziel der Aktion war es, das Engagement der vielen Blogbetreiber zu würdigen. Die besten Artikel wurden ermittelt und nun ausgezeichnet. Hier geht´s zur Auswahlseite! Im Rahmen dieser Ermittlungen ist die Redaktion…

Weiterlesen

Forum VdW Rheinland-Westfalen 26/27.06.2018 Düsseldorf: green with IT referiert im Workshop "Daten- und Informationssicherheit " DGSVO

Diskussionsplattform, Branchentreff und eine gute Gelegenheit zur kompakten Weiterbildung für Fach- und Führungskräfte: Einmal im Jahr veranstaltet der VdW Rheinland Westfalen das VdW-Forum Wohnungswirtschaft. Zum Programm Das Forum ist eine 1,5-tägige Fachveranstaltung für VertreterInnen der ehemals gemeinnützigen Wohnungs- und Immobilienwirtschaft.

Weiterlesen

Unsere green with IT Mitglieder: