Die Speziallabore der Biotechnologieunternehmen auf dem Campus Berlin-Buch benötigen regelmäßigen Luftaustausch mit entsprechender Kälte- oder Wärmezufuhr. Kühlflächen dienen der Lagerung von Probenmaterial, Fernwärme beheizt die Büroräume. Rund 3.000 Mitarbeiter der Wissenschaftseinrichtungen und Biotech-Unternehmen fahren morgens mit verschiedenen Verkehrsmitteln zur Arbeit, schalten das Licht in den Arbeitsräumen ein, fahren Computer und Anlagen hoch. Überall ist Energie…

Weiterlesen

Quelle: Gerd Warda und Dr. Peter Hitpaß Am 20. September 2019 hat das Klimakabinett Eckpunkte für ein Maßnahmeprogramm zur Einhaltung der Klimaschutzziele 2030 vorgelegt. Die Punkte des Maßnahmeprogramms müssen noch politisch in Gesetze und Förderrichtlinien umgesetzt werden, damit sie wirksam werden. Transparenz ist gefordert. Aber wie soll dies umgesetzt werden: Per Mail, per Brief, per…

Weiterlesen

wie bereits in unseren Newslettern im Jahresverlauf angekündigt, eröffnen wir Ihnen die Option zur Teilnahme an verschiedenen nationalen und internationalen Projekten. Zum Abschluss des Jahres 2019 haben wir Ihnen dazu eine punktuelle Übersicht über solche Programme gesandt, in denen Sie sofort tätig werden können. Dazu übernehmen wir für Sie im Interessensfall die administrative Arbeit an…

Weiterlesen

Richtiges Lüften ist in erster Linie gelebte Energieeffizienz. Die Rückgewinnung der Wohnraumlüftung über intelligente Konzepte optimiert gezielt den größten Haushaltsposten der Gebäude-Energie: die Wärmeverluste durch Luftwechsel! Zudem beugt ein kluges Konzept Schimmel und Feuchteschäden vor und vermeidet  unangenehme Gerüche. Das ist allgemein bekannt. Trotzdem wird die Energieeffizienz häufig nicht komplett durchgeplant . Die vier wichtigsten…

Weiterlesen